Auch wir verwenden Cookies - das ist nichts Schlimmes. Sie erleichtern die Benutzung der Seite. Mehr erfahren ×

EXTENTED KOH MAK

Was macht man für gewöhnlich nach einer amtlichen Party? Ausschlafen. Exakt! Den Anderen beim Abschied winken ist toll, zumindest für diejenigen, die nicht im Boot sitzen. Jetzt heißt es Füße hoch und Massage durchgebucht! Süßes Nichtstun steht für die verbleibenden 6 Tage und Nächte an. Am 30.03. heißt es aber auch für die Letzten Abschied nehmen. Mit dem Speedboot geht’s zunächst ans Festland und dann mit dem Flieger (Option) oder dem Van zurück nach Bangkok. Pullman G und treffen die anderen Extendler wieder, bevor wir am 31.03. den Rückflug antreten.

EXTENTED CAMBODIA

Die Extended Thaibreak führt uns ein zweites Mal nach Siam Reap in Kambodscha. Warum? Weil’s einfach geil war. Doch zunächst verabschieden wir unsere Thaibreak Freunde und verweilen noch 3 Tage und Nächte auf Koh Mak. Am 26. März setzen wir dann auf’s Festland über, wo uns die klimatisierten Vans bereits erwarten. Wir werden Siam Reap am Nachmittag erreichen und checken im wunderschönen 5 Sterne Hotel Victoria Angkor ein. Das Hotel liegt downtown und wartet mit allen nur erdenklichen Annehmlichkeiten eines Luxushotels auf. Großzügige, luxuriöse Zimmer, ein coloniales Interior Design, Pool, Restaurants & eines der besten Frühstücke erwarten uns.

Für die nächsten 3 Tage und 4 Nächte steht Kultur pur auf dem Programm. Die gigantischen Tempelanlage von Angkor Wat gehören zum Weltkulturerbe und erstrecken sich über mehrere Quadratkilometer. Die beeindruckenden, gigantischen Tempelanlagen aus der Zeit des Khmerreiches warten darauf von uns entdeckt zu werden. Wir organisieren über die Dauer unseres Aufenthalts Touren zu den schönsten Tempeln. Die Abende genießen wir dann in Siam Reap, wo wir bereits die besten Restaurants und buntesten Märkte für euch gefunden haben. Am 30. März fliegen wir mittags zurück nach Bangkok. Nach einer weiteren, letzten Nacht im Pullman G geht’s am nächsten Morgen zurück in die Heimat.

EXTENTED EXPLORER

Du sitzt zwar mit im Boot, begibst dich aber ab Bangkok auf eigene Tour. Von Bangkok erreichst du alle Destinations in Asien (Vietnam, Laos, Myanmar) und Thailand am besten. Wir treffen dich am 30. März im Pullman G und fliegen dann gemeinsam am 31. März in die Heimat. Gerne unterstützen wir dich bei der Planung deiner Reise.

OBEN